Jagdhunde

I

„In Freud und Leid, zu jeder Stund, hält einer treu zu Dir: Dein Hund!“ oder auch „Jagd ohne Hund ist Schund“; diese alten Sprüche machen deutlich wie groß die Bedeutung eines Jagdhundes als vierbeiniger Partner für eine waid- und tierschutzgerechte Jagd seit Jahrhunderten ist. Ob in der Nachsuche von verletztem Wild, für die Baujagd auf den Fuchs oder bei Stöberjagden auf Wildschwein, Reh und Hirsch; Jagdhunde sind im Sinne des Jagdrechts „brauchbare“, d.h. geprüfte unersetzliche Helfer.

Und sie sind auch immer Familienmitglieder. Darum ist neben den jagdlichen Eigenschaften ein ausgeglichenes Wesen wichtiges Ziel der Bemühungen der verschiedenen Zuchtverbände. Von denen es in Deutschland einige gibt, denn für nahezu jeden jagdlichen Einsatz und persönlichen Geschmack gibt es die passende Rasse.

Halle:
Freigelände B
Tag:
Samstag & Sonntag
Programm:
Siehe unten
Kategorie:
Zuchtschau
Vereine und Verbände in der Jagdhundearena 2020

Die folgenden Vereine und Verbände haben sich für die Jagd & Angeln 2020 angemeldet und werden mit ihren Hunden vertreten sein:

Draht- und Kurzhaar

Verein Deutsch-Drahthaar Sachsen e.V.; Verein Deutsch-Drahthaar Niederlausitz e.V.; Deutsch Kurzhaar Club Sachsen e.V.

Spaniel und Teckel

Jagdspaniel-Klub e.V. Landesgruppe Sachsen; Verein für Jagdgebrauchsspaniel e.V.; Verein für Jagdteckel e.V.; Deutscher Jagdteckel club 1888 e.V

Beagle und Terrier

Verein für Jagdbeagle e.V. ; Deutscher Foxterrier Verband e.V. ; Deutscher Jagdterrierclub e.V.
Interessante Themen für Groß und Klein

Auch für den vierbeinigen Jagdbegleiter hat die Messe viel zu bieten. Neben Ausstellern für Jagdhundebedarf gibt es in der Jagdhundearena zahlreiche Präsentationen verschiedener Hunderassen; neu dabei sind in diesem Jahr die Westfälischen Bracken und die Böhmischen Raubart. Zudem erwarten die Besucher hier zahlreiche Informationen zu Schutz und Ortung und der Hundeausbildung am Schwarzwild.

Programm Jagdhundearena

Freitag
2. Oktober 2020
Samstag
3. Oktober 2020
Sonntag
4. Oktober 2020
Kein Programmpunkt
An diesem Tag findet kein Programmpunkt statt
10:00
Eröffnung der Jagdhundearena
10:15
kontinentale Vorstehhunde
Böhmisch Rauhbart, Deutsch-Stichelhaar, Pudelpointer, Deutsch-Drahthaar, Deutsch-Kurzhaar, Deutsch-Langhaar, Großer Münsterländer)
10:30
Der Pudelpointer
11:00
Vorstellung Teckelclub 1888 e.V.
11:3015
Der Cockerspaniel
11:30
Der Beagle
11:45
Böhmisch-Rauhbart, Cesky Fousek
12:00
Bayerischer Gebirgsschweißhund und Dachsbracke
12:45
Deutsch-Langhaar, Großer Münsterländer
13:00
Der Pudelpointer
13:30
Gonszi Polski
14:00
Deutsch-Drahthaar, der erfolgreiche Allrounder
14:30
Tipps zur Einarbeitung auf der Schweißfährte
15:00
Ausbildung des Apports
16:00
Jagdhundeparade
ab 9:00
Zuchtschau Foxterrier
ab 9:00
Zuchtschau des Verein für Jagdteckel
10:00
Eröffnung der Jagdhundearena mit Sachsens Nachsuchengespannen
10:15
Erdhunde (Teckel, Foxterrier, deutscher Jagdterrier)
10:30
Der deutsche Jagdterrier - ein vielseitiger Erdhund
10:45
Vorstellung Teckelclub 1888
11:00
Der Foxterrier
11:15
Der Setter
11:30
Der Deutsch-Kurzhaar
12:00
Der Deutsch-Langhaar
12:30
Jagdgebrauchshundeverein Leipzig
13:30
Bayerischer Gebirgsschweißhund und Dachsbracke
14:00
Brackenvielfalt
14:30
Böhmisch-Rauhbart
15:00
Der Deutsch-Drahthaar
16:00
abschließende Jagdhundeparade