Seite an Seite präsentiert: WaidLust

[ April 1, 2020 von admin 0 Kommentare ]

Waidlust

www.waidlust.de

WaidLust ist die Freude an der Jagd, an Hege und Pflege. Getrieben von der Achtung und Ehre gegenüber dem Geschöpf und unserer Umwelt. WaidLust ist das, was Jägerinnen und Jäger antreibt, eine Passion auszuüben, die für die meisten von uns weit mehr ist als ein Hobby. Schon lange kein reines Männerding mehr, gibt es heute immer mehr Jägerinnen. Aktuell sind rund 24 % der Jagdschüler in Deutschland weiblich, ein Anstieg von 46% seit 2011. Und die brauchen und wollen, wie auch die Männer, gute Ausrüstung, präzise, robuste Optiken und Waffen sowie natürlich hochwertige Bekleidung.

Und auch das ist WaidLust: Ein hochwertiges, interessantes Modelabel der Designerin Mandy Reiter mit Sitz in Brieselang, unweit des Naturschutzgebietes Bredower Forst im schönen Havelland. Mandy hat ihren Mann René viele Jahre auf seinen Jagden und bei den jährlichen jagdlichen Events begleitet. Seit zwei Jahren ist sie nun selbst Jungjägerin. „Die Verbundenheit zur Natur und zur Jagd, die schon seit Jahrzehnten Teil meines Lebens war, konnte ich durch den eigenen Jagdschein noch weiter intensivieren. Jagd bedeutet für mich Ruhe und das allein sein zu genießen.“, sagt sie.

Die Absagen vieler Messen in diesem Jahr hat das junge Label, dessen Shop www.waidlust.de und Produkte im Markt noch weiter bekannt werden müssen, getroffen. Mandy Reiter dazu: „Meine Mode muss frau sehen, anfassen und im besten Sinne begreifen. Die Kleidungsstücke von WaidLust bestehen aus feinen, europäischen Stoffen. Die Loden sind von der Marke Lodensteiner aus Österreich, für mich eine der besten Lodenmarken überhaupt. Wir produzieren komplett in Deutschland in sehr hoher Qualität. Und das spüren die Kundinnen an jedem Kleidungsstück. Dass wir derzeit keinen Kontakt mit Jägerinnen haben und uns nicht entsprechend präsentieren können, trifft uns sehr.“

WaidLust stellt sich vor

und Ihr könnt gewinnen

WaidLust wird auf der Messe Jagd und Angeln 2020 vom 2. bis 4. Oktober 2020 vertreten sein und ausstellen. Wir haben mit Mandy im Rahmen unserer Aktion 30 Jahre – Seite an Seite ein Interview geführt, um Euch das Label näher zu bringen und Euch auf die Produkte neugierig zu machen. Und Ihr könnt richtig gewinnen: Einen Gutschein über 250,00 € zum Einkauf bei WaidLust. Unser „Seite an Seite“-Geburtstagsgeschenk an Euch. Macht mit beim Gewinnspiel, beantwortet die einfache Frage am Ende dieses Textes und mit etwas Glück könnt Ihr Euch ein oder mehrere Stücke im Gesamtwert von 250,00 € aus der WaidLust Kollektion aussuchen.

Jagd und Angeln: Warum hast Du WaidLust gegründet, was treibt Dich an?

Mandy: Ich bin kreativ und habe ständig neue Ideen. Das war der Antrieb, eigene Jagdmode für die Frau zu entwerfen und schneidern zu lassen. Mir fiel schnell auf, dass es für die moderne Jägerin, welche ihr Hobby auch gern nach außen zeigen möchte, wenig Auswahlmöglichkeiten gibt.

 

Jagd und Angeln: Dann ist für Dich die Umsetzung weiblicher Jagdmode nicht der allzu häufige Trend „Make it small and pink“ („Mach es klein und pink“)?

Mandy: „Großer Gott, nein, gar nicht! Ich glaube, die meisten Frauen wollen nicht – ich umschreibe es mal, um ein Bild zu geben – das typisch Bayrische, Trachten-artige, Überladene. Ich mache Mode für die Frau mit der Verbundenheit zur Natur und zur Jagd, ohne Schnickschnack und Rüschen. Kein Edelweiß, nur edel und elegant. Mode, die auch ganz hervorragend in das tägliche Leben meiner Kundinnen passt und dennoch die Passion für die Jagd ein wenig nach außen zeigt.“

Jagd und Angeln: Wie hat das Ganze denn dann bei Dir angefangen?

Mandy: „Meine ersten Stücke entstanden zunächst nur für mich selbst. Es waren die Lodenhose und der Lodenblazer namens „WaidLust“. Aber ich wurde dann immer häufiger angesprochen, gefragt, woher kommen die Teile, wo kann man die kaufen. Also schien ich mit meinen Ideen den Geschmack vieler Frauen getroffen zu haben. Und dann habe ich den Schritt gewagt und mich mit WaidLust selbständig gemacht.“

 

Jagd und Angeln: Was kann frau denn alles so bei Dir erwerben?

Mandy: „Vom Blazer über Hosen, Westen, Blusen, Blusenbodys, Shirts, Röcke, Kleider bis hin zu Accessoires wie Taschen, Seidenschals, Tücher, Wollschals und Jagdcaps – bei WaidLust gibt es alles, was das Jägerinnenherz begehrt. Alles lässt sich gut untereinander kombinieren und frau ist sowohl im Alltag, als auch auf der Jagd oder zu jagdlichen Events gut gekleidet.“

 

Jagd und Angeln: Auf der Jagd & Angeln 2020 wird WaidLust vertreten sein. Warum?

Mandy: „Ich komme aus Sachsen, schon allein deshalb ist die Jagd & Angeln für die Präsentation meiner Mode eine gute und richtige Wahl! Ich möchte auf der Messe neue Kundinnen mit WaidLust für weibliche moderne Jagdmode begeistern und inspirieren – denn jede Frau schätzt Qualität und möchte sich durch Fühlen und Probieren selbst von ihrem neuen Lieblingsstück überzeugen.“

Und nun zum Gewinnspiel: Mandy Reiter stellt Euch eine Frage zur Kollektion, deren Antwort Ihr dem Interview entnehmen könnt:

Mandy: „Mit welchen Kleidungsstücken begann die Geschichte von WaidLust?“

Wie könnt Ihr am Gewinnspiel teilnehmen?

Sendet Eure Antwort auf die Preisfrage über dieses Gewinnspielformular bis zum 31. Juli 2020 mit der Angabe Eures Namens und Eurer Kontaktdaten (mindestens Eure Mailadresse). Bitte vergesst nicht das Kreuz für Eure Einwilligung zu setzen, dass wir Euch kontaktieren dürfen. Es gelten die Teilnahmebedingungen und Datenschutz; der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Aus allen Einsendungen zieht die Sächsische Waldkönigin Gina Maria Jacob die Gewinnerin.

Die Gewinnerin und eine Begleitung erhalten selbstverständlich freien Eintritt zur Messe. Ihr werdet von uns begrüßt, erhaltet ein Begrüßungsgetränk und könnt dann den Gutschein oder gleich die passenden Stücke feierlich am Stand von WaidLust abholen. Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Glück!

Und bis dahin schaut einmal rein in den Shop: www.waidlust.de oder unter facebook oder Instagram: WaidLust.