die Messe für Jagen, Angeln und Sportschießen
vom 5. bis 7. Oktober 2018 – agra Veranstaltungsgelände Leipzig

Rückblick 2018

Jagd und Angeln 2018
Stand: 05.09.2018
Änderungen vorbehalten

Sächsische Wildgrillmeisterschaften (Freigelände B, Grill-Dorf)
 
Samstag, 06.10.
10:00 bis 11:00 Uhr Publikumswettkampf auf der Feuerplatte (Stimmenabgabe erfolgt durch das Publikum)
12:00 bis 13:00 Uhr Kinder-Wild-Hot-Dog-Grillwettbewerb
14:00 bis 15:00 Uhr Publikumswettkampf auf der Feuerplatte (Stimmenabgabe erfolgt durch das Publikum)
16:00 Uhr Siegerehrung
 
Samstag, 06.10.
Sächsische Wildgrillmeisterschaft (Stimmenabgabe erfolgt durch die Jury)
12:00 Uhr Wertung Gang 1, Fisch (Wels)
13:00 Uhr Wertung Gang 2, Rehkeule
14:00 Uhr Wertung Gang 3, Bauch vom Wildschwein
15:00 Uhr Wertung Gang 4, Dessert (keine Vorgaben)
Nach Abgabe der letzten Wertung: Siegerehrung
 
Angelforum (Halle 1, Stand 35)
 
Freitag, 05.10.
9:45 bis 10:30 Uhr Fischen auf Felchen und Marenen
Referent: Markus von Euw (Bullseye)
10:30 bis 11:15 Uhr Zander verstehen heißt Zander fangen
Referent: Sebastian Hänel (Zanderkant)
11:15 bis 12:00 Uhr Faszination Karpfen – Erfahrungen aus mehr als 30 Jahren
Referent: Markus Pelzer (Topwater)
12:00 bis 12:45 Uhr Oberflächenköder; Spektakuläres Angeln auf Sicht
Referent: Benedikt Götzfried
12:45 bis 13:45 Uhr Norwegen - Angel-update 2.0
Referent: Torsten Ahrens (Media & Fishing Team)
13:45 bis 14:30 Uhr Spinnfischen auf Zander
Referent: Veit Wilde (Fishing Tackle Max)
14:30 bis 15:15 Uhr Tenkara – Fliegenfischen ohne Rolle
Referent: Ingolf Augustin (Fliegenfischerschule Augustin)
15:15 bis 16:00 Uhr Das moderne Spinnfischen auf Hecht
Referent: Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister 2018, Westin)
16:00 bis 16:45 Uhr Welsangeln in der Region
Referent: Jan Lehmann (Zeck Fishing)
16:45 bis 18:00 Uhr Big Game Fishing, Kanaren
Filmbeitrag von Torsten Ahrens
 
Samstag, 06.10.
9:45 bis 10:30 Uhr Fischen auf Felchen und Marenen
Referent: Markus von Euw (Bullseye)
10:30 bis 11:15 Uhr Zander verstehen heißt Zander fangen
Referent: Sebastian Hänel (Zanderkant)
11:15 bis 12:00 Uhr Faszination Karpfen – Erfahrungen aus mehr als 30 Jahren
Referent: Markus Pelzer (Pelzer Baits)
12:00 bis 12:45 Uhr Oberflächenköder; Spektakuläres Angeln auf Sicht
Referent: Benedikt Götzfried (Topwater)
12:45 bis 13:45 Uhr Norwegen – mit Natur- und Kunstköder unterwegs
Referent: Torsten Ahrens (Media & Fishing Team)
13:45 bis 14:30 Uhr Spinnfischen auf Zander
Referent: Veit Wilde (Fishing Tackle Max)
14:30 bis 15:15 Uhr Tenkara – Fliegenfischen ohne Rolle
Referent: Ingolf Augustin (Fliegenfischerschule Augustin)
15:15 bis 16:00 Uhr Das moderne Spinnfischen auf Hecht
Referenten: Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister 2018, Westin)
16:00 bis 16:45 Uhr Welsangeln in der Region
Referent: Jan Lehmann (Zeck Fishing)
16:45 bis 18:00 Uhr Big Game Fishing, Cabo Verde
Filmbeitrag von Torsten Ahrens
 
Sonntag, 07.10.
9:45 bis 10:30 Uhr Fischen auf Felchen und Marenen
Referent: Markus von Euw (Bullseye)
10:30 bis 11:15 Uhr Zander verstehen heißt Zander fangen
Referent: Sebastian Hänel (Zanderkant)
11:15 bis 12:00 Uhr Faszination Karpfen – Erfahrungen aus mehr als 30 Jahren
Referent: Markus Pelzer (Pelzer Baits)
12:00 bis 12:45 Uhr Oberflächenköder; Spektakuläres Angeln auf Sicht
Referent: Benedikt Götzfried (Topwater)
12:45 bis 13:45 Uhr Norwegen – mit Natur- und Kunstköder unterwegs
Referent: Torsten Ahrens (Media & Fishing Team)
13:45 bis 14:30 Uhr Spinnfischen auf Zander
Referent: Veit Wilde (Fishing Tackle Max)
14:30 bis 15:15 Uhr Tenkara – Fliegenfischen ohne Rolle
Referent: Ingolf Augustin (Fliegenfischerschule Augustin)
15:15 bis 16:00 Uhr Das moderne Spinnfischen auf Hecht
Referent: Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister 2018, Westin)
16:00 bis 16:45 Uhr Welsangeln in der Region
Referent: Jan Lehmann (Zeck Fishing)
16:45 bis 18:00 Uhr Big Game Fishing: Kroatien
Filmbeitrag von Torsten Ahrens
 
 
Aquatruck (Halle 1)
 
Freitag, 05.10.
12:00 Uhr Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister)
13:00 Uhr Sebastian Hänel (Raubfischköder)
14:00 Uhr Benedikt Götzfried (Oberflächenköder)
15:00 Uhr Sebastian Hänel (Raubfischköder)
16:00 Uhr Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister)
 
Samstag, 06.10.
10:00 Uhr Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister)
11:00 Uhr Thomas Thilsch (Raubfischköder, Welsköder)
12:00 Uhr Sebastian Hänel (Raubfischköder)
13:00 Uhr Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister)
14:00 Uhr Jan Lehmann (Welsspinnangeln)
15:00 Uhr Veit WIlde
16:00 Uhr Benedikt Götzfried (Oberflächenköder)
 
Sonntag, 07.10.
10:00 Uhr Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister)
11:00 Uhr Thomas Thilsch (Raubfischköder, Welsköder)
12:00 Uhr Sebastian Hänel (Raubfischköder)
13:00 Uhr Enrico di Ventura (Raubfisch-Weltmeister)
14:00 Uhr Jan Lehmann (Welsspinnangeln)
15:00 Uhr Veit WIlde
16:00 Uhr Benedikt Götzfried (Oberflächenköder)
 
 
Angel-Workshopfläche (Halle 1)
 
Täglich
 
Thema Aussteller
Raubfischangeln Westin, Zanderkant, FTM, Topwater
Karpfenangeln Pelzer, Beat Baits
Meeresangeln Torsten Ahrens
Tenkara und Fliegenfischen Ingolf Augustin
Maränenangeln Bulls Eye
Welsangeln Maulwurf, Zeck Fishing
 
 
Jagdforum (Halle 2, Stand 204)
 
Freitsg, 05.10.
13:00 bis 14:00 Uhr Faszination Lockjagd
Referenten: Tlaus Weißkirchen
14:00 bis 15:00 Uhr
Referentin: Conny Weiß
 
Samstag, 06.10.
10:00 bis 11:00 Uhr Faszination Lockjagd
Referent: Klaus Weißkirchen
11:00 bis 12:00 Uhr ASP - alles im Griff oder trügerische Ruhe?
Referent: Dr. Stefan Birka
13:00 bis 14:00 Uhr Wildbret – sauber verwertet
Referent: Karsten Schmidt
14:00 bis 15:00 Uhr Die professionelle, tierschutzgerechte Nachsuche
Referent: Dirk Schönefelder
15:00 bis 16:00 Uhr
Referent: Conny Weiß
16:00 bis 17:00 Uhr Faszination Lockjagd
Referent: Klaus Weißkirchen
 
Sonntag, 07.10.
10:00 bis 11:00 Uhr Faszination Lockjagd
Referent: Klaus Weißkirchen
11:00 bis 12:00 Uhr Füchse – das Leben der Rotröcke
Referent: Dr. Konstantin Börner
13:00 bis 14:00 Uhr Wildbretvermarktung – Chancen und Fallstricke für den Jäger
Referent: Dr. Stefan Birka
14:00 bis 15:00 Uhr Wie man einen Schweißhund macht
Referent: Mario Hörig
15:00 bis 16:00 Uhr Schwarzwildpopulation: Immer steil nach oben? – Streckenzahlen und Rolle der Jagd aus einem anderen Blickwinkel betrachtet
Referent: Dr. Stefan Birka
 
 
Jagdhundearena (Freigelände B)
 
Samstag, 06.10.
10:00 Uhr Zuchtschau DTK 1888 (Halle 4.1)
10:00 Uhr Eröffnung der Jagdhundearena
10:15 Uhr Vorstellung von Schutzwesten für den Jagdgebrauchshund (Beweglichkeitsparcour) des Jagdgebrauchshundevereins Leipzig e.V.
11:00 Uhr Der Cockerspaniel
11:15 Uhr Der Beagle
11:30 Uhr Erd- und Stöberhunde und der Einsatz von Ortungsgeräten
12:00 Uhr Der Pudelpointer
13:30 Uhr Der Deutsch-Drahthaar, der vielseitige und erfolgreiche Allrounder
14:00 Uhr Der Deutsche Jagdterrier im Einsatz
14:15 Uhr Deutsch-Langhaar
14:30 Uhr Der kleine Münsterländer
15:00 Uhr Vorstellung Teckelclub 1888
15:30 Uhr Rettungshundestaffel
16:00 Uhr Jagdhundeparade
 
Sonntag, 07.10.
Ab 9:00 Uhr Zuchtschau Deutscher Jagdterrier (Vestibül)
Ab 9:00 Uhr Zuchtschau Foxterrier (Vestibül)
Ab 9:00 Uhr Zuchtschau / Pfostenschau Verein für Jagdteckel
10:00 Uhr Eröffnung der Jagdhundearena mit Sachsens Nachsuchengespannen
10:15 Uhr Vorstellung von Schutzwesten für den Jagdgebrauchshund (Beweglichkeitsparcour) des Jagdgebrauchshundevereins Leipzig e.V.
11:00 Uhr Deutsch-Kurzhaar
11:30 Uhr Der deutsche Jagdterrier, vielseitiger Erdhund
11:45 Uhr Erd- und Stöberhunde und der Einsatz von Ortungsgeräten
12:00 Uhr Der Foxterrier
12:30 Uhr Englische Vorstehhunde - die Setter
13:00 Uhr Vorstellung Teckelclub 1888
13:30 Uhr Brackenvielfalt
14:15 Uhr Der kleine Münsterländer
14:45 Uhr Deutsch-Drahthaar
15:30 Uhr Rettungshundestaffel Nordsachsen
16:00 Uhr Abschließende Jagdhundeparade
 
 
Pferde (Freigelände B)
 
Samstag, 06.10.
10:00 Uhr Eröffnung
Vormittags Zugleistungswettbewerb
Nachmittags Hindernisfahren, 1. Durchlauf
 
Sonntag, 06.10.
10:00 Uhr Holzrückewettbewerb
Nachmittags Hindernisfahren, 2. Durchlauf
16:00 Uhr Siegerehrung / Meisterehrung
 
 
Staatsbetrieb Sachsenforst
 
  • Wermsdorfer Wald – Waldgebiet des Jahres 2018
  • Hochsitzklettern
  • Wald-Postamt und Klebe-Waldtattoos
 
 
Sächischer Schaf- und Ziegenzuchtverband e.V. (Freigelände, Block E)
 
  • Informationen zu den Rassen und den Zucht- und Haltungsfragen
  • Leistungsprüfungen
  • Ausstellung Wollverarbeitung
  • täglich stattfindende Wettbewerbe der Spinnleute unter dem Motto Wer spinnt den längsten Faden