Die Jagd und Angeln 2020 hat stattgefunden

[ September 17, 2020 von admin 0 Kommentare ]

Die Jagd und Angeln 2020 hat stattgefunden – ein riesiges Dankeschön an 212 AusstellerInnen, 14.800 BesucherInnen, alle beteiligten Vereine und Verbände, Dienstleistungspartner, HelferInnen und Freunde

Es ist geschafft; die Jagd und Angeln 2020 ist erfolgreich beendet. Als wohl deutschlandweit erste Messe ihrer Art hat die Jagd und Angeln nach dem Shutdown stattgefunden. Grundlage war die Realisierung eines umfassenden Hygienekonzeptes. Wir haben gemeinsam ein Lebenszeichen für das Veranstaltungs- und Messewesen in Deutschland und natürlich für unsere Passionen Jagen, Angeln und Grillen gesetzt. Das ist Euer/Ihr Verdienst. Jetzt freuen wir uns auf die Jagd und Angeln 2021 vom 1. bis 3. Oktober 2021.

Nun ist es geschafft und unser aller Engagement wurde schon allein damit belohnt, dass wir in diesem besonderen Jahr stattgefunden haben. Wir haben für die Durchführung gekämpft. Unser Hygienekonzept mit der Registrierung aller BesucherInnen, einer Kontaktverfolgung auf dem Gelände, dem Tragen von Mund-Nasen-Schutz sowie limitierte Zutrittszahlen in den Messehallen war ein Paket, dass schon einige AusstellerInnen und BesucherInnen davon abgehalten hat, teilzunehmen. Auch die allgemeinen Bedenken gegenüber größeren Veranstaltungen spielten bei so mancher Absage sicherlich eine Rolle. Und dennoch durften wir eine so positive Resonanz und breite Unterstützung erfahren. Das werden wir nicht vergessen. Wir danken allen, die mit uns die Jagd und Angeln 2020 umgesetzt haben.

Wir sehen uns auf der Jagd und Angeln 2021 vom 1. bis 3.Oktober 2021